Angebot für die Landesverwaltung

Angebote für die Landesverwaltung

Wir fördern Gesundheit im Land Hessen. Mit uns, der Medical Airport Service GmbH (MAS), an ihrer Seite erhalten hessische Landesbedienstete und Dienststellen des Landes Hessen passgenauen Arbeits- und Gesundheitsschutz aus einer Hand. Im Rahmen unserer Betreuung bieten wir eigens für die Dienststellen und Bediensteten des Landes Hessen entwickelte Produkte, die Sie in den hier veröffentlichten Angeboten finden.

Katalog

Arbeits- und Gesundheitsschutz fördern

Angebote für die Dienststellen des Landes Hessen im Rahmen des zentralen Bereuungsvertrages.

Zentrale Präventionsmaßnahmen

Wir möchten Ihnen gemeinsam mit dem Land Hessen Maßnahmen zur Aktivierung Ihrer körperlichen Gesundheit und Ihrer psychischen Ressourcen anbieten.

Mit dem Programm der Zentralen Präventionsmaßnahmen für alle Beschäftigten des Landes Hessen, bieten wie Ihnen die Möglichkeit, unterschiedliche Angebote kostenfrei wahrzunehmen. Unser Programm finden Sie im nachfolgenden Flyer.

Bedienstete Hessischer Dienststellen

In diesem Bereich finden Sie sowohl den Katalog mit umfangreichen Angeboten an Präventions- und Beratungsmaßnahmen als auch das Formular zur Beauftragung von arbeitsmedizinischen Untersuchungen.Wenn Sie Fragen zu den nachfolgenden Formularen zur Beauftragung von arbeitsmedizinischen Untersuchungen haben oder Untersuchungstermine vereinbaren möchten, dann wenden Sie sich bitte an das für Sie nächstgelegene arbeitsmedizinische Zentrum:

Wenn Sie Informationsmaterial bestellen möchten oder Beratung, Buchung oder weiterführende Informationen wünschen, stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 08.00 - 16.30 Uhr unter der Rufnummer 06105 - 3413 - 190 oder per E-Mail an gesundheitsmanagement@medical-gmbh.de zur Verfügung.

Information zum „Meldeverfahren für Maßnahmen der behördlichen Gesundheitsförderung“ des Landes Hessen
Ergänzend zu denen Ihnen vorliegenden landesinternen Informationen rund um das Meldeverfahren prüfen wir mit Ihnen, ob für Ihre gewünschte Maßnahme der MAS eine Aufzeichnungspflicht vorliegt oder nicht. Wir prüfen ebenfalls, ob auf Grundlage der Gefährdungsbeurteilung in Ihrem Ressort Ihre Maßnahme als Folgemaßnahme ohne Aufzeichnungspflicht durchgeführt werden kann. Gerne beraten wir Sie hierzu.

Häufig gestellte Fragen

Facere

Tempora quis exercitationem quisquam dolorem omnis deleniti voluptatum sit. Delectus qui autem sit. Tempore minima

Autem Quos

Rem aut ut laborum sapiente expedita culpa ducimus minima id. Sit qui velit optio qui nam sapiente. Perferendis a vel rerum consequatur

Nihil

Qui quia autem itaque dicta. Quo temporibus recusandae ullam dolorem.

Perferendis Ut Architecto

Temporibus cum libero et. Magni est minus. Veritatis et libero necessitatibus aut est voluptate deserunt aut. Possimus

Ut Quo Enim

Eos doloremque qui recusandae et dolore sunt et dolore est. Quae alias corrupti ex consequatur. Voluptatem veritatis consequuntur.

Sie haben Fragen?

Email

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns jederzeit eine Email.

info@medical-gmbh.de

Anruf

Sie wollen lieber direkt sprechen? Rufen Sie uns gerne jederzeit an.

06105 - 3413 - 0

Standorte

Oder besuchen Sie uns einfach an einem Standort ganz in Ihrer Nähe.

Alle Standorte anzeigen